Workshops

Der Musiker und Geschäftsführer von mein Label Aimo Brookmann ist ebenfalls Referent und gibt bundesweit Workshops und Seminare mit den Schwerpunkten Jugendkulturen, Hiphop/Rap, und YouTube-Partnerschaft sowie YouTube Audience Development.

12

In Zusammenarbeit mit dem „Archiv der Jugendkulturen e.V.“  referiert Aimo Brookmann an Schulen und Jugendeinrichtungen für Jugendlichezum Thema Hip-Hop/Rap und bietet neben einem theoretischen Einblick in die Rapkultur auch einen großen Praxisteil an, wozu die Aufnahme eines eigenen Songs der TeilnehmerInnen  gehört. Neben der Arbeit mit Jugendlichen hält Aimo Brookmann ebenfalls Seminare für Pädagogen, Lehrer und Youth-Worker.

Thematisiert wird ebenfalls die Jugendkultur Rap/Hip-Hop im Bezug auf Probleme wie Sexismus, Diskriminierung und Gewaltverherrlichung in Rap-Texten. Auch die Seminare beinhalten einen Praxisanteil, bei dem die TeilnehmerInnen selbst aktiv werden können.

Außerdem ist Aimo Brookmann Pate des Berliner Vereins „Hiphop geht anders e.V.“ der mittlerweile im 3. Jahr an Berliner Schulen Workshops für SchülerInnen anbietet. Weitere Themen von Workshops und Seminaren sind:  YouTube-Partnerschaft sowie YouTube Audience Development.

 

Wenn Sie Interesse an einem Workshop oder Seminar haben, wenden Sie sich bitte per Mail an:

brookmann(at)mein-label.de oder klicken Sie hier.

 

Ein Rückblick vom Institut für Psychologische Gesundheit (Leipzig):

Link: IPG Leipzig

 

Referenzen & Partner: